Leistungsbeschreibung

Anmelden statt Nummer ziehen: Ab sofort können Sie für Ihr Anliegen einen Termin in der Führerscheinstelle online reservieren. 

Beachten Sie dabei, dass nur eine begrenzte Anzahl an Zeitfenstern zur Verfügung steht.

Bitte kontrollieren Sie die Angaben auf dem Aufrufticket, das im Zuge der Terminvereinbarung erstellt wird, und bringen Sie dieses digital oder in Papierform zu Ihrem Termin in die entsprechende Zulassungsstelle mit.

Beim Zutritt ins Kreishaus denken Sie in diesen Tagen bitte auch an Ihre Mund-Nasen-Bedeckung!

Folgende Dienstleistungen können gebucht werden:

  1. Fahrerkartenangelegenheit
  2. Tausch des alten Führerscheins zum EU Kartenführerschein
  3. Internationaler Führerschein
  4. Abholung des Führerscheins / Fahrberechtigung
  5. Fahrerlaubnisangelegenheit (Erteilung, Erweiterung, Verlängerung, Ersatz, Schlüsselzahl etc.)
  6. Berufskraftfahrerqualifikation "Module - 95"
  7. Fahrgastbeförderung
  8. Ausländischer Führerschein
  9. Ortskundeprüfung
  10. Fahrschulen - Führerscheinanträge gesammelt
  11. Fahrlehr -/ Fahrschulangelegenheiten
  12. Neuerteilung der Fahrerlaubnis nach Entzug
  13. Akteneinsicht

Verfahrensablauf

  1. Terminvereinbarung aufrufen
  2. Wartekreis (Führerscheinstelle Meppen) auswählen (optional)
  3. Terminticket ziehen
  4. Dienstleistung(en) übernehmen
  5. Tag auswählen
  6. Uhrzeit auswählen
  7. Bestätigen und verbindlich buchen (unter Angabe von Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse)

Voraussetzungen

Welche Gebühren fallen an?

Terminvereinbarungen sind kostenlos.

Für die Dienstleistungen der Führerscheinstelle gelten gesonderte Gebühren.